Der Stadthafen Sassnitz präsentiert sich als eine attraktive Mischung aus Fischerei- und Tourismushafen. Wasserwanderer, die mit Ihren Booten hier anlegen, erwartet eine Marina, die den höchstmöglichen Komfort bietet. Über kurze Wege erreicht man Schiffsausrüster, Segelmacher, Bunkerstation, Einkaufsmöglichkeiten sowie Gaststätten, die alle direkt im Stadthafen ansässig sind. 
In zwei Bäckereien werden frische Backwaren angeboten, auf ehemaligen Fischkuttern Räucherfisch und Fischbrötchen. Kunsthandwerker und lokale Händler bieten Kultur, Kunst und Kulinarisches aus der Region. 
Zu den liebtesten Attraktionen am Hafen zählen die Ausflugsschiffe, das U-Boot sowie das Fischerei- und Hafenmuseum. 
Das markanteste Bauwerk des Hafens ist die Ostmole . Mit ihren 1.444 Metern Länge ist sie die längste Außenmole Europas. 
Zum Stadtzentrum Sassnitz (etwa 12 000 Einwohner) gehen Sie etwa fünf Minuten zu Fuß – z. B. über die im Sommer 2007 fertiggestellte Fußgängerbrücke. Die Brücke überwindet etwa 30 Meter Höhenunterschied zwischen Rügenplatz und Hafen mit einer Kombination aus Rampenbrücke und Seilbrücke. Sie bietet zu jeder Tageszeit einen schönen Blick über den Hafen.   
Unweit von Sassnitz liegt das ausgedehnte Waldgebiet des Nationalparks Jasmund und die Steilküste mit den berühmten Kreidefelsen und dem Königsstuhl.

KONVENTIONELLE SCHIFFFAHRT

VERKEHRSLEITSTELLE SASSNITZ (OPERATOR) 
Telefon
: +49 (0) 38392 66 11 88
E-Mail: operator@sassnitz.de   Funk: UKW-Kanal15
Parkhaus-Techniker / Betriebshandwerker
Telefon: +49 (0) 38392 66 11 88
HAFENBETRIEB
Mobil:  +49 (0) 162 29 50 979
E-Mail: portoperations@stadthafen-sassnitz.de   

MARITIMER KOORDINATOR
Mobil:  +49 (0) 172 38 38 95 6 

KONTAKTE

HAFENAMT SASSNITZ
HAFENKAPITÄN    

Herr Ronald Damp                                    

Telefon:
+49 (0) 38392 66 11 89 
E-Mail: hafenamt@sassnitz.de   

ZOLL     
Telefon: +49 (0) 3 83 92 55 1 36   

WASSERSCHUTZPOLIZEI 
Telefon:+49 (0) 3 83 92  30 8 26   

POLIZEIREVIER SASSNITZ 
Telefon:+49 (0) 3 83 92  30 70   

BUNDESPOLIZEIREVIER MUKRAN 
Telefon: +49 (0) 3 83 92 692  0 

SPORT- UND FREIZEITSCHIFFFAHRT

MARINA SASSNITZ (SEGLERBÜRO)
Mobil:  +49 (0) 162 23 70 86 4 
E-Mail: hafenbetrieb@stadthafen-sassnitz.de

April - Oktober
Montag bis Sonntag
07:00 – 21:00 Uhr

Der Stadthafen, in seiner heutigen Vielfalt, bildete sich aus einem reinen Fischereihafen, einem Fährhafen und einem lange Zeit militärisch genutzten Bereich. Die militärische Nutzung findet heute nicht mehr statt. Der Fährbetrieb ist seit 1998 in den Fährhafen Sassnitz-Mukran verlagert. Unser Stadthafen bietet in seiner bestehenden Vielfalt Fischern, Behörden, Reedereien, privaten Nutzern und vielen anderen mehr einen sicheren Anlaufpunkt. Museums-, Imbiss- und Gaststättenschiffe haben bei uns einen festen Liegeplatz gefunden. Zahlreiche Gewerbeflächen stehen Gewerbetreibenden zur Belebung des Hafens zur Verfügung. Einige Künstler haben bei uns ihre Ateliers aber auch Verkaufsausstellungen. Hier gelangen Sie zu einem Überblick der Liegeplätze der Schwimmsteganlage im Stadthafen Sassnitz mit den dazugehörigen Liegegebühren.

PARKEN IM STADTHAFEN

Das öffentliche Parken findet seit April 2015 im Wesentlichen in der vorhandenen Parkpalette statt. Hier stehen den Besuchern des Stadthafens 472 Stellplätze zur Verfügung. 
Die Parkpalette ist barrierefrei nutzbar, im Treppenhaus 1 ist ein Aufzug installiert.

Für Fahrzeuge mit einer Höhe über 2,20m stehen ca. 60 Stellplätze auf den hier gekennzeichneten Außenflächen zur Verfügung

Caravaning: Einfache Stellflächen (Transitplätze) mit Wasserblick finden Sie im Bereich der Außenstellflächen am U-Boot

LIEGEPLÄTZE DER SCHWIMMSTEGA​NLAGE

Liegegebühren
Liegebox 01 - 17, max. Schiffsgröße 2,50 m x   9,00 m: 12 €
Liegebox 18 - 31, max. Schiffsgröße 3,50 m x 11,00 m: 14 €
Liegebox 32 - 41, max. Schiffsgröße 4,00 m x 13,00 m: 16 €
Liegebox 42 - 57, max. Schiffsgröße 3,50 m x 11,00 m: 14 €
Liegebox 58 - 76, max. Schiffsgröße 4,50 m x 14,00 m: 18 €
Liegebox 77 - 79, max. Schiffsgröße 5,50 m x 19,00 m: 40 €
Liegebox 80 - 86, max. Schiffsgröße 4,50 m x 14,00 m: 18 €
Liegebox 87 - 92, max. Schiffsgröße 5,00 m x 17,00 m: 25 €